Mitgliedschaft

 

Jede Gesellschaft lebt von der Anzahl der (aktiven) Mitglieder. Ein Großteil von uns hat einen bestimmten Lebensabschnitt durchlaufen, in dem die Chirurgie unter einfachen Bedingungen eine zentrale Rolle in unserem Alltag gespielt hat. Bei anderen ChirurgInnen steht dies möglicherweise unmittelbar bevor. Ein Dialog zwischen diesen beiden „Generationen“ lässt sich am besten unter dem Dach der DTC führen. Diese Mischung macht unsere Arbeit interessant und wichtig, vor allem aber unsere Treffen und Symposien lebendig und informativ. Die Mitgliedsbeiträge sind erschwinglich und doch die einzige „Einnahmequelle“ und damit einzige Grundlage dafür, dass wir überhaupt in irgendeiner „organisierten“ Form arbeitsfähig sind.

 

Mitgliedsbeitrag: 25,00 € p.a.

Studentenmitgliedschaft: 15,00 € p.a.

 

Mitgliedsantrag zum Download